Liebe Eltern, liebe Patientinnen und Patienten,

In der Zeit vom 25. Juli bis 18. August ist die Ordination geschlossen.

 

Wir ersuchen um Ihr Verständnis.

 

Ihr Team der Ordination Dr. Bürkle

 

 

Narkose

NARKOSE

Wenn alle anderen Behandlungsversuche gescheitert sind und etwa bei einem kleinen Kind ein großer Behandlungsbedarf oder akute Schmerzen bestehen und so kein Aufschub der Behandlung möglich ist, kommt eine Sanierung in Vollnarkose in Frage. Hier arbeiten wir einmal wöchentlich mit dem erfahrenen Anästhesisten Dr. Christoph Schuschnig und seinem Team zusammen. Eine Behandlung unter Vollnarkose muss vorab genau geplant und vorbereitet werden. Wir besprechen alles genau mit Ihnen und sind für Ihre Fragen da.