Krone

LÜCKENHALTER

Manchmal läßt es sich nicht vermeiden, einen Zahn zu ziehen, etwa wenn er eine Fistel oder Schwellung hat. Ein „Aufbohren und offen lassen“ ist keine saubere Lösung. Damit die Lücke sich nicht verengt und der Platz für den bleibenden Nachfolger verloren geht, wird ein Lückenhalter eingesetzt. Diese gibt es herausnehmbar – wie eine kleine Zahnspange – oder fest eingeklebt.

Welcher wann geeignet ist wird individuell mit Ihnen besprochen.